Wie kommt man auf Ideen, mit denen man originell in ein Referat einsteigen kann?

Im Folgenden bringen wir Beispiele für originelle Referat-Einstiege und arbeiten da jeweils heraus, wie man auf so etwas kommen kann.

  1. Fach Deutsch: Einstieg in ein Referat über Schillers "Maria Stuart"
    • Wir zeigen hier, wie schon die Lektüre des Wikipedia Artikels einen auf gute Ideen bringen kann - oder zumindest in die Idee von Richtungen.
    • Deutlich wird nämlich in der Einleitung des Artikels, dass es um die Rivalität von zwei Menschen um einen Posten geht.
    • Und jeder weiß, dass nach einer Entscheidung der Sieger für den Verlierer eine tödliche Gefahr bedeutet. Denn er könnte auf Rache sinnen - oder aber er wird zurückgeholt, wenn man selbst scheitert.
    • Also muss man jetzt nur mal aus der heutigen Zeit eine entsprechende Rivalität heraussuchen.
    • Dann kann man anschließend die Frage stellen, ob unsere Welt heute wirklich in diesen Dingen humaner geworden ist oder ob es heute auch noch Rivalitäten gibt, die nicht direkt zu Hinrichtungen führen, aber das Leben des anderen zerstören.
    • Ein weiter interessanter Gesichtspunkt ist dann die Frage, wie man mit einer solchen Tat umgeht, auch das wird am Ende des Wikipedia-Artikels beziehungsweise seiner Einleitung auch angesprochen.
    • Und damit hat man schon mal eine Richtung, in die man weiter recherchieren kann.
    • Hier noch ein Nachtrag ohne Wikipedia:
      Man sucht sich drei Fälle heraus, in denen Herrscher ziemlich blutig mit ihren Geschwistern oder anderen nahen Verwandten umgegangen sind. Dann fragt man scheinheilig, mit wem - bei einer Zeitreise - die Mitschüler gerne verwandt gewesen wären - und dann kommt die Lösung - tödliche Gefahr.
      Dann die Frage, ob das bei Maria Stuart auch so war oder ob es einen realen Grund für die Hinrichtung gab.
  2. Geschichte - Politik: Das Massaker auf dem "Platz des Himmlischen Friedens" ("Tian’anmen-Massaker"
    Was kann man tun, wenn der Lehrer keine Plakate mag oder man selbst die langweilig findet?
    Man kann zum Beispiel ein kleines Rollenspiel veranstalten, bei dem einer der eingesetzten Soldaten seine Eltern in der fernen Provinz besucht.
    Die Eltern fragen, was geschehen ist, und sind völlig entsetzt, dass ihr Sohn an der Niederschlagung beteiligt war.
    An der Stelle könnte man abbrechen und die Klasse und den Kurs Fragen stellen lasssen, bevor man dann mit genaueren Hintergrundinfos herausrückt.
    ---
  3. Sozialwissenschaften/Politik: Referat zur Frage: War/ist es richtig, dass die USA das Atomabkommen mit dem Iran kündigen?
    • Zugegeben, das ist nicht gerade unser Spezialgebiet.
    • So können wir umso besser zeigen, dass auch Leute mit wenig Wissen vielleicht gute Tipps geben können.
    • Und das geht so: Es geht doch um die Vermindung der Gefahr durch Atomwaffen.
    • Da fällt uns ein, dass es vor kurzem fast einen Krieg mit Nordkorea gegeben hätte und der US-Präsident sicher froh ist, dass er das Problem erst mal vom Hals hat und anscheinend ein gewisser Stillstand erreicht worden ist.
    • Und dann ist man bei der Frage, warum der US-Präsident ein Abkommen aufgibt oder aufgeben sollte, das es schon gibt.
    • Wie gesagt: Wir sind hier nur für den Einstiegstipp zuständig - die eigentlichen Fragen und Antworten beginnen jetzt - aber die Mitschüler sind hoffentlich etwas mehr interessiert, als wenn man nur sagt: "Mein Thema ist ..."
    • Man könnte natürlich auch mit einem Bild von Hiroshima anfangen, um zu der Problematik der Verhinderung eines Atomkriegs zu kommen. Dann ist man auch bei der Frage, ob man aus diesem Abkommen aussteigen sollte oder nicht. Und nur darum geht es uns hier. In der Sache können und wollen wir das nicht beurteilen.

  4. Kunst: Referat über den Maler Rembrandt, Einstieg über heutige Selfies
    1. Auf die Idee gekommen ist der Autor der folgenden Zeitzeichen-Sendung:
      04Rembrandt van Rijn, niederländ. Maler (Geburtstag 4.10.1669)  WDR ZeitZeichen (04.10.2019) -  Ralph Erdenberger
    2. Hintergrund ist, dass Rembrandt in seinem Leben außergewöhnlich viele Selbstporträts gemalt hat.
    3. Jetzt muss man nur noch drauf kommen, wie heute die meisten Selbstporträts entstehen - eben als Selfies.
    4. Damit hat man es schon. Jetzt muss man nur noch schauen, dass das möglichst nicht nur ein origineller Einstieg ist, sondern dass man damit im Referat auch noch etwas macht.
    5. Das heißt: Man kommt immer wieder darauf zurück, dass Rembrandt eben jemand war, der sich für sich selbst sehr interessierte, aber mit jedem Bild auch etwas ausdrücken wollte.

  5. Geschichte: Referat über die Guillotine, das Gerät, die plötzlich zu einem Fortschritt an Menschlichkeit wird
    1. Wenn man sich ein bisschen mit der Thematik beschäftigt,
      zum Beispiel den Artikel in der Wikipedia liest
      https://de.wikipedia.org/wiki/Guillotine
      stößt man schnell auf einen Satz, aus dem sich leicht ein interessanter Einstieg machen lässt:
      "Guillotin reichte am 10. Oktober 1789 für eine geplante Beratung über ein neues Strafgesetzbuch und des Strafvollzug sechs Artikel[3] ein, unter anderem einen Antrag auf Einführung eines mechanischen Enthauptungsgeräts, um grausame und entehrende Hinrichtungsarten abzuschaffen. Unterstützt wurde er dabei durch den Henker von Paris, Charles Henri Sanson, der die Nachteile der Enthauptung mit dem Schwert plastisch beschrieb."
    2. Hier wird also deutlich, dass die Hinrichtung mit der Guillotine zwar aus unserer heutigen Sicht weiterhin eine grausame Strafe bleibt, im Vergleich zu dem, was es vorher gab, aber tatsächlich als menschlicher Fortschritt im Sinne der Aufklärung gesehen werden kann.

  6. Wir sammeln hier im Laufe der Zeit immer mehr, verweisen aber schon mal auf Seiten, die wir früher erstellt haben:
    https://www.schnell-durchblicken2.de/test1
    https://www.schnell-durchblicken.de/tipps-zu-referaten-und-facharbeiten-in-geschichte-oder-deutsch/
    https://www.schnell-durchblicken.de/tipps-zu-referaten-und-facharbeiten-in-geschichte-oder-deutsch/beispiel-referat-beginn-mit-paukenschlag/

    Hier geht es zur Übersicht über unsere Tipps für Schüler:
    https://schnell-durchblicken3.de/index.php/faq/faq-tipps-fuer-schueler

    Hier geht es zu unserer Stichwort-Übersicht zu allen möglichen Themen:
    http://www.relevantia.de/register-der-websites

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.